gruppe8.mai

 

* Startseite     * Archiv     * Kontakt



* Links
     soz stud ver
     jungle world
     antifa ffm
     sinistra!






demo gegen neuhof

alle dahin.
zitat aus dem aufruf:

"Die Fackel der Aufkl?rung in Gestalt der US-Army beleuchtete die Geister der Neuhoferinnen nicht lange genug, um ihnen ein wenig B?rgerlichkeit beizubringen. Genau an den Tagen, an denen die Freiheit ?ber sie hinwegfegte, muss in das Bewusstsein jener Dorfinsassen treten, dass ihrem barbarischen Projekt der Garaus gemacht wurde, dass ihr antisemitischer Konsens weiterhin aufgel?st geh?rt, dass dieser Konsens nicht die Abweichung von der Berliner Republik, sondern ihr provinzielles Pedant ist. Gem?? der alten revolution?ren Taktik, immer das schw?chste Glied in der Kette anzugehen, ist es notwendig, eine Kritik hier zu manifestieren, die keinen konstruktiven Verbesserungsvorschlag f?r den Standort Neuhof leistet, sondern vehement die Aufl?sung Deutschlands empfiehlt. Weil es gilt, den "Tausenden von eher minderwertigen Filmen […] vor allem im angels?chsischen Ausland" zur Seite zu stehen, die "das Klischee vom d?mmlichen, brutalen und verbrecherischen deutschen Soldaten wach halten und […] erneuern" (M. Hohmann). Weil es gilt, jener d?rflichen Einf?ltigkeit solange auf den Nerven rumzutrampeln, bis zumindest der einen der Samstag verdorben ist oder vielleicht sogar die Andere in Zukunft die Rache der Bolschewiken f?rchtet.

Gegen Neuhof und den v?lkischen Wahn!
F?r den Kommunismus!

B?ndnis gegen Antisemitismus Rhein-Main, Sinistra! Frankfurt, [aae] Marburg M?rz 2005"

02.04.05
14 uhr
bahnhof neuhof
n?he fulda
13.3.05 19:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung